Coronavirus: Derzeit keine Einschränkungen beim Onlinekauf und -versand. Wir versenden täglich weltweit und beraten Sie gerne vollumfänglich telefonisch und per E-Mail. Unser Ladengeschäft in München ist entsprechend der behördlichen Vorschriften nur mit vorheriger Terminvereinbarung (via E-Mail oder Telefon) und mit FFP2-Maske für Kunden geöffnet. Mehr Details - auch zu unserem Click & Collect Service - finden Sie hier.

Deutschland
Sprache:
de en

Herzlich willkommen

 

Keeley Electronics
Keeley Electronics
 

 

Wissenswertes über Keeley

Keeley Electronics ist neben Fulltone und Analogman eine der ersten Effekthersteller der zurecht als „Boutique“ bezeichnet wurde und hat den Markt wie wir ihn heute kennen maßgeblich mitgeprägt. Zunächst begann der studierte Elektroingenieur Robert Keeley mit Modifikationen von allseits Bekannten Pedalen von Boss und Ibanez, parallel dazu werden auch schnell eigene Pedale entwickelt. Startend mit dem Katana Clean Boost gelang der richtig große Durchbruch mit seiner Kompressor Reihe - dem Keeley 2 Knob,- und Keeley 4 Knob Compressor. Dazu gesellen sich über die Jahre immer mehr innovative Effektkreationen, die alle eines gemeinsam haben – besonders ausgesuchte Bauteile mit einer äußerst niederen Toleranz. John Mayer, Eric Johnson, Ariel Posen, Mark Lettieri, Dweezil Zappa, und viele mehr sind begeisterte Keeley-User.

Besonders nennenswerte Pedale:

  • Keeley Dark Side – Fuzz / Delay / Rotary / Phaser / Flanger
  • Keeley Compressor Plus – Compact Compressor
  • Keeley Compressor Pro – Studio-grade Compressor / Limiter
  • Keeley D&M Drive – Dual Channel Overdrive
  • Keeley Caverns – Delay / Reverb
  • Keeley 30ms – Double Tracker
  • Keeley Monterey – Rotary / Fuzz / Vibe

Falls Sie noch mehr über Keeley Electronics wissen wollen, steht Ihnen unser Team bei ProMusicTools gerne zur Verfügung.

 

 

Es gibt keine Produkte, die dieser Auswahl entsprechen.